Timpani Bongo Basson Zimt Estrella Etoile

Zimt, Estrella und Étoile sind im Rahmen einer Kastrationsaktion zu uns gekommen und geblieben, weil sie tragend waren. Ihre Würfe haben sie gemeinsam aufgezogen, es war uns nicht möglich zuzuordnen, welche Jungen zu welcher Mutter gehören. Da alle gut gediehen sind, sind die verwandschaftlichen Beziehungen aber auch unerheblich. Drei der Welpen suchen noch ein Zuhause: Timpani, Bongo und Bassoon. Und natürlich wünschen wir uns auch für die Mütter, die mittlerweile deutlich zugänglicher geworden sind, eine gute neue Bleibe. Die Mamas wünschen sich ein Zuhause mit Freigang, eine bereits vorhandene zahme Katze würde sicherlich helfen, die letzte Rest-Schüchternheit zu überwinden... Sie entstammen einem großen Katzenbestand und sind mit Artgenossen gut verträglich.

Die Jungspunte Timpani, Bongo und Bassoon sind schon deutlich aufgeschlossener, aber auch etws schüchtern. In dem zarten Alter verwächst sich das aber noch, ein klein bisschen Geduld ist von ihren zukünftigen Zweibeinern aber schon gefragt.
Auf den Fotos sind nur Zimt, Bongo und Basoon zu sehen, die drei anderen hatten ihren unkooperativen Tag und müssen jetzt nachsitzen...

Zurück