Gina

 
Gina hat ihr Frauchen an Gevatter Tod verloren - und damit auch ihr Zuhause.
Die kleine Spaniel Mix Hündin wurde am 28.12.2008 geboren. In ihrem Wesen vereint sie ein paar Gegensätze. So ist sie frech und lustig, kommt gerne mal mit einer Aufforderung um die Ecke, kann andererseits aber auch ängstlich sein, wenn sie sich bedrängt fühlt (z.B. Augen und Ohren sauber machen erfordert einen ordentlichen Vorlauf an Vertrauensarbeit), auch der Tierarzt hat es dementsprechend schwer mit ihr... sie ist gehorsam, wachsam, temperamentvoll, liebesbedürftig... Gina bleibt gut allein und ist eine anständige Beifahrerin. Und eine Heimatlose.

 

Näheres auf dem Terra Mater Hof Warpe bei Fam. Christof, Tel.: 05022/260, bitte auch den Anrufbeantworter nutzen.