Freddy

Freddy ist ein Traber, geboren im Jahr 1994. Er ist ein sehr liebenswerter Wallach mit besten Umgangsformen, sowohl gegenüber Menschen als auch gegenüber anderen Pferden. Seine Halterin hat sich schweren Herzens von ihm getrennt, weil der Tag nur 24 Stunden hat und sie kaum noch Zeit für Freddy aufbringen konnte. Er hat 20 Jahre bei ihr gelebt. Freddy ist ein perfektes Beistellpferd, ein Leichtgewicht trägt er auch noch im Gelände. Seine Sprunggelenksarthrosen verbieten aber enge Wendungen, schwere Reiter oder Marathonausritte.
Seine zunge streckt er übrigens nicht raus weil er so ein frecher Rotzlöffel ist - sie fällt alleine aus dem MAul weil ihm so viele Schneidezähne fehlen. Zum Gras zupfen reichen sie aber noch und die Backenzähne zum Kauen sind in Ordnung.
 

 

Näheres auf dem Terra Mater Hof Warpe bei Fam. Christof, Tel.: 05022/260, bitte auch den Anrufbeantworter nutzen.